Datenschutz

Im Namen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie Ihre Datenschutzbeauftragten jederzeit kontaktieren:

  • (15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Bei den gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • (18 DSGVO), Artikel 18 DSGVO,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) und
  • In diesem Fall hat die Datenschutzbehörde (Art. 20 DSGVO) die Möglichkeit, einen eigenen Vertrag zu schließen.

Soforst Sie eine Einwilligung hat erhalten, können Sie diese Zeit mit Wirkung für die Zukunft erweitern.

Sie können sich mit einer Beschreibung auf einer Beschwerdeseite, z. B. an der Staatlichen Aufsichtsbehörde des Bundeslandes oder an einem Wohnort oder einer öffentlichen Stelle.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Adresse finden Sie unter:  https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html .

Kekse

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wie viele andere Webseiten nutzen wir auch so genante „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hier erfahren Sie, welche Daten genau wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Die in Cookies enthaltenen Informationen können Ihnen helfen, die Navigation zu erleichtern und die Anzeige unserer Webseiten zu erweitern.

In keinem Fall werden die von uns gestellten Daten an Dritte weiter gegeben oder ohne ihre Einwilligung mit personenbezogenen Daten hergestellt zu werden.

Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmässig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte benutzen Sie die Hilfefunktionen Ihre Internetbrowser, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Nutzung von Cookies deaktiviert haben.

Speicherdauer und eingestellte Cookies:

You can you want to your Browse-Einstellungen oder consideration the clouds of cookies cookies, you can not found. Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen:

Auch diese Cookies (auch) personenbezogen Daten betreffen können, informieren wir Sie in den folgenden Abschnitten.

Sie können über Ihre Browsiereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darunter hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, um diese Cookies zu löschen oder die Speicherung vorab zu blockieren. Je nach Anbieter Ihre Browsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den folgenden Links:

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen erstellten Daten zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hier ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie deren Name erforderlich. These dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Behandlung derselbigen. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlagen:

Die Teilnahme an der Stiftung (Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch die Bereitstellung des Kontaktformulars können wir eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Sie können auch die folgenden Fragen beantworten.

(1) (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

So lautet das Vertragsverhältnis, dass wir die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für HGB und ihre Daten nach Ablauf dieser Frist einhalten.

Bereitgestellt oder vorgeschrieben:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht freiwillig. Wir können Ihre Anfrage nur bearbeiten, wenn Sie Ihre Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage teilen.

Verwendung von Google Analytics

Art und Zweck der Verarbeitung:

Diese Website Benutzt Google Analytics, EINEN Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet. „Cookies“, auch Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über diese Server werden von Google in den USA übertragen und gespeichert. Aufgrund der aktivierung der IP-Anonymisierung auf Diesen Webseiten, Wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch Innerhalb von Mitgliedstaaten der Europaischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europaischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse eines Servers von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers of this Webseite Wird Google Informationen benutzen this, um Ihre NUTZUNG der Webseite auszuwerten, um Reports über sterben Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung Verbundene Dienstleistungen Gegenüber DM Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienste gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienste gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

The Second of the domain of the report of the report of activities on the Website. Auf Grund der Nutzung der Website und des Internets werden weitere gemeinsame Dienste veröffentlicht.

Rechtsgrundlagen:

Die Anwendung der Grundregeln einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten ist Google als Auftragsverarbeiter. Hierfur haben wir mit Google den entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Speicherdauer:

Die Lösung der Daten erfolgt, so dass diese für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr erforderlich sind.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Datenschutzschild unterworfen  https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework . Wir haben Standarddatenschutzklauseln mit Google für den Einsatz von Google Analytics abgeschlossen.

Bereitgestellt oder vorgeschrieben:

Die Bereitschaft Ihre persönlichen Daten zu ändern, allein auf Basis Ihre Einwilligung. Sofern Sie den Zugang unterbinden, können Sie hierüber Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Widerruf der Einwilligung:

Sie können die Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihre Browser-Software speichern; Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebene Probleme nicht vollständig erfüllen können. Sie können die Google-Tools für die Verwendung von Cookies und die damit verbundenen Funktionen auch für andere Browser verwenden, um diese zu erweitern. Browser-Plugin herunterladen und installieren:  Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics .

Alternativ zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten aktivieren, deaktivieren Sie  diesen Link . Dies wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Sollte dies nicht der Fall sein, wird das Cookie in Ihrem Browser installiert.

Profilierung:

Mit Hilfe des Tracking-Tools Google Analytics kann das Verhalten der Webseite überprüft und analysiert werden. Hieru erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.

Nutzung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Art und Zweck der Verarbeitung:

„Google Web Fonts“ der Google GmbH (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nach „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliotheksbetreibers Google finden Sie hier:  https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlagen:

Rechtlicher Rahmen für die Integration von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken ist automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dies ist theoretisch möglich – aktuell aber auch unklar ob und ggf. zu sehen – dogs of the series in the fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erziehen keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter  https://developers.google.com/fonts/faq  und in der Datenschutzerklärung von Google:  https://www.google.com/policies/privacy/ .

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Datenschutzschild unterworfen  https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .

Bereitgestellt oder vorgeschrieben:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist einfach gesetzmäßig, noch vorvertraglich geschrieben. Allerdingskann ohne die korrekte Darstellung der Eigenschaften von Standardschriften nichtmöglich werden.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Veranschaulichung der Regel wird die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können die Datenverarbeitung ändern, indem Sie die JavaScript-Datei in JavaScript umwandeln. JavaScript aktivieren oder deaktivieren. JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es sich um Funktionseinschränkungen auf der Website handelt.

Verwendung von Google Maps

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf dieser Webseite haben wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dürfen wir tun, dass interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie  den Google-Datenschutzhinweisen  entnehmen. Hier können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen ändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Google-  Produktkatalog finden Sie hier .

Rechtsgrundlagen:

Die Rechtsgrundlage für Google Maps ist eine Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

 

Empfänger:

Durch den Besuch der Webseite erhalten Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite haben. Dies zeigt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereit stellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto vorhanden ist. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Wenn Sie die Anmeldung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich die Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und als Hintergrund für die Gestaltung Ihrer Webseite. Eine bestimmte Auswertung führt zu einem bestimmten Zweck, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. You’re a contracts to the culture of the consideration of the consideration of the consideration of the considering profile.

Speicherdauer:

Wir erziehen keine personenbezogenen Daten, durch die Integration von Google Maps.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Widerruf der Einwilligung:

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir schützen uns, diese Datenschutzerklärung passt, dass sie die richtigen Anforderungen erfüllt, um die Leistungserklärungen zu vervollständigen. Für Ihre erneuen Bedürfnisse.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder schreiben Sie uns direkt an die Datenschutzbeauftragten in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem  Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt  (Version 2018-06-22).