Faszientechnik nach Typaldos

In der Faszientechnik werden durch verschiedene Handgriffe auf bestimmte Punkte oder Bahnen des Gewebes Verspannungen und Anspannungen gelöst. Angewandt werden die Techniken zum Beispiel bei akuten Schmerzen durch Verstauchungen, Verrenkungen und Zerrungen oder bei Sportverletzungen sowie chronischen Beschwerden an Rücken, Schulter, Nacken etc.

 

Faszientraining

Faszientraining ist eine Trainingsmethode zur Verbesserung der Beweglichkeit des Bindegewebes (=Faszien).

Durch gezielte Übungen (auch mit der Faszienrolle) kann eine bessere Beweglichkeit und Schmerzlinderung erreicht werden.